Golf rund um Lüneburg

Vier idyllisch gelegenen Golfplätze eignen sich für jedes Handicap und für jeden Geschmack. Golfen ist im Lüneburger Umland mehr als beliebt. Inmitten der wunderschönen Natur finden Sie vier Golfclubs. Ob St.Dionys, Adendorf, Ratbruch oder Lüdersburg – hier werden sowohl Profis als auch Amateure fündig.
Entdecken Sie Ihren ganz persönlichen Lieblingsplatz.

golf

panorama

 

 Adendorf Golf Club e.V.

 

Der Club

Der 18 Loch Mastercourse sowie der öffentliche 9 Loch Kurzplatz sind ganzjährig bespielbar und verfügen über trockene Fairways, gepflegte Grüns und anspruchsvolle Hindernisse. Trainingsmöglichkeiten bestehen auf der überdachten Driving Range mit Flutlicht sowie im INDOOR-GOLFCENTER. Die Golfakademie beherbergt Deutschlands erste "Geoff Magnum's PuttingZone Academy" und unterrichtet nach der erfolgreichen Lehrmethode des amerikanischen Putt-Gurus.

 

Adendorf Golf Club e.V.

gegründet 2000

Moorchaussee 3
21365 Adendorf
Tel: 04131 22332660Fax: 041 31-22332665

panorama

 Golfclub St.Dionys

 

 Der Club


Der Club liegt ca. 10 km von Lüneburg in einem großen Erholungsgebiet mit unverwechselbarer Heidelandschaft. Auf dem 90 ha umfassenden welligen Gelände bieten die Spielbahnen zwischen hartem Heidekraut und Kiefern-, Nadel- und Mischwald einen abwechslungsreichen Parcours. Durch den trockenen Heideboden ist in St. Dionys ein ganzjähriges Spielvergnügen möglich.

Trainingsmöglichkeiten: Putting Grün, Pitching Grün, Driving Range, Mehr

Widukindweg
21357 St. Dionys
Telefon:+49 (0) 4133 / 21 33
Fax:+49 (0) 4133 / 21 33

Webseite

panorama

Golf- und Landclub Schloß Lüdersburg

 

 

Der Club

Nur ca. 12 Kilometer nordöstlich von Lüneburg fügt sich die parkähnliche Anlage in verhältnismäßig flaches Gelände ein. Der Parcours und das alte Herrenhaus wird auf der einen Seite von der Elb-Marsch mit ihren Weiden und Flutgräben, auf der anderen Seite von der waldigen Geest eingefasst. Die Anlage wird durch viele Wasserhindernisse, schwer anzuspielende Grüns und sich verengende Spielbahnen geprägt.

 

Golf- und Landclub Schloß Lüdersburg e.V.
gegründet 1986

Lüdersburger Straße 21
21379 Lüdersburg
Tel: 04139 6970-0Fax: 04139 6970-700

Green Eagel Golf

 

Der Club

Die Golfanlage GreenEagle bietet seinen Gästen und Mitgliedern nicht nur golferisch mit 3 topgepflegten Plätzen etwas ganz Exklusives, sondern auch in Sachen Ambiente und Gemütlichkeit. Der angelegte "Beach" und die Clubhaus-Terrasse am Teich des 18. Grüns zaubern einen Hauch von Karibik in die sonst so norddeutsche Landschaft. Die gesamte Anlage wird durch das "Element" Wasser geprägt. Der attraktive Süd-Course (18 Loch) erfreut sich seit Jahren einer großen Fan-Gemeinde. Wer Golf auf Tour-Niveau spielen möchte, ist auf unserem Nord-Course (18 Loch) herzlich willkommen. Mit 7208 m vom Champions-Tee gehört er zu den längsten Golfplätzen der Welt. Sein außergewöhnlicher Pflegzustand ist weit über die Grenzen Deutschlands bekannt. So wurde der Nord-Course im August 2010 erstmals zum Austragungsort eines European Challenge Tour Turniers ausgewählt. Der Par 3-Course (6 Loch) ist öffentlich und dadurch ideal für Anfänger, aber auch durch das Design und die Wasserhindernisse für gute Spieler geeignet.

 

Golfanlage Green Eagle e.V.
gegründet 1997

Radbrucher Str. 200
21423 Winsen
Tel: 04171 782241Fax: 04171 782242

Golf-Club Bad Bevensen e.V.

 

 

Der Club

Die Anlage bietet eine anspruchsvolle Gestaltung durch gezielt platzierte Sand- und Wasserhindernisse. Allein 88 Bunker, z.T. typisch irische Pottbunker, sind eine Herausforderung für jeden Spieler. Die Hälfte der Fairways liegt in einem Waldgebiet und fordert durch die Waldschneisen ein präzises Spiel. Die restl. Bahnen verlaufen auf welligem, leicht hügeligem Gelände. Auf dem gleichen Platz beheimatet ist der Golf- & Countryclub Zur Amtsheide e.V.

 

Golf-Club Bad Bevensen e.V.
gegründet 1989

Dorfstraße 22
29575 Altenmedingen OT Secklendorf
Tel: (0 58 21) 9825 0

Fax: (0 58 21) 9825 25

Golf- und Countryclub Zur Amtsheide e.V.

 

Der Club

Die Anlage bietet eine anspruchsvolle Gestaltung durch gezielt platzierte Sand- und Wasserhindernisse. Allein 88 Bunker, zum Teil typisch irische Pottbunker, sind eine Herausforderung für jeden Spieler. Die Hälfte der Fairways liegt in einem Waldgebiet und fordert durch die Waldschneisen präzises Spiel. Die restlichen Bahnen verlaufen auf welligem, leicht hügeligem Gelände.

 

Golf- und Countryclub Zur Amtsheide e.V.
gegründet 1998

Amselstieg 2
29549 Bad Bevensen
Tel: (0 58 21) 9 82 50Fax: (0 58 21) 9 82 525